Happy New Year

Ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2017 allerseits! Wie viele von Euch vermutlich auch, habe ich für 2017 ein paar gute Vorsätze gefasst und das eine oder andere ambitionierte Vorhaben auf dem Zettel. Damit aber – wie so oft – der Elan nicht schon nach einigen Tagen oder Wochen wieder verpufft … Read More

Vitamin B Mangel?

Nächste Woche Samstag, 18. Juni 2016 von 10 Uhr bis 16 Uhr Seminar für Studentinnen der Musikhochschule Freiburg ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE!! Netzwerken – vom Aufbauen und Pflegen guter Kontakte Wie lerne ich die »richtigen« Menschen kennen – und bleibe mit ihnen in Verbindung? Was unterscheidet Networking von aggressivem … Read More

Coaching ist nochmal was genau?

Vor zwei Wochen war ich zusammen mit einer Freundin bei einem Konzert. Auf dem Weg dorthin hatte sie mir angekündigt, dass dort möglicherweise ein mit ihr befreundeter Kollege auftauchen würde, mit dem sie mich gerne bekanntmachen würde, denn er sei ja auch ein Musiker-Coach. Er kam tatsächlich und meine Freundin … Read More

Frauen im Orchester – normal, oder was?

Vor einem Jahr widmete das Magazin 128 der Berliner Philharmoniker den Frauen in der Klassik eine ganze Ausgabe. Für einen Artikel in diesem Zusammenhang habe ich Gespräche mit Studentinnen und Studenten über die Frage geführt, ob Frauen im Orchester heute eine Selbstverständlichkeit sind. Leider wurde ich ein wenig desillusioniert. Viel … Read More

Wie unser Gehirn vom Musizieren profitiert

Dieses wunderbare Video habe ich vor kurzem entdeckt. Professionellen Musikern mag es vor Augen führen, wie komplex íhre Fähigkeiten tatsächlich sind. Hobby-Musiker könnte es motivieren, zum Instrument zu greifen und mal wieder eine paar Takte zu musizieren …

Brot und Spiele

Wer hat das nicht schonmal erlebt? Projekt – künstlerisch interessant, vielleicht sogar ein Türöffner für weitere Jobs. Die Gage: mehr eine Aufwandsentschädigung als ein ernstzunehmendes Honorar – im Grunde eine Zumutung. Was nun?  Diese Frage muss letztlich immer neu und je nach konkreter Situation anders beantwortet werden. Ist das Projekt … Read More

Bluten für die Perfektion?

Vor einiger Zeit habe ich im Kino den Film whiphlash gesehen. Es geht um den Schlagzeug-Studenten an einem New Yorker Konservatorium (Andrew, dargestellt von Miles Teller), der bereit ist, für sein Können und seinen Erfolg einen hohen Preis zu zahlen: Um in der Big Band der Hochschule mitspielen zu dürfen … Read More